Familienaufstellung Freiburg

Familienaufstellung

Die Familienaufstellung oder Familienskulptur ist eine der erlebnisintensivesten Methoden der systemischen Familientherapie.

Dabei wird versucht, die Situation in einer Familie durch eine Art "Skulptur" darzustellen.

In solchen Aufstellungen können wirkungsvoll Konflikte "greifbarer werden", komplexe Beziehungsnetze und -verstrickungen besser wahrgenommen, und anstehende Entscheidungen erleichtert werden.

Das Aufstellen eines Systems zeigt die Dynamik, die in ihm wirkt. Das "innere Bild" über dieses System wird ausdrückbar und darstellbar, so dass es der "objektiven" Wahrheit sehr nahe kommt.